Skip to content

{ Category Archives } Uncategorized

Mediawiki als Projektmanagement Tool

Aktuell baue ich eine Mediawiki Version um, sie wird geeignet sein um komplettes Projektmanagement damit zu betreiben Taskmanagement, Milestoneverwaltung, Bugverwaltung,Dokumentenverwaltung und vieles mehr. Durch die Mediawiki “Extensions” kann man sehr einfach und schnell alles mögliche Integrieren, was mir Persönlich die Arbeit sehr erleichert. Vergleichbar mit: MS Sharepoint – http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Windows_SharePoint_Services –  http://de.wikipedia.org/wiki/Microsoft_Office_SharePoint_Server TikiWiki: http://de.wikipedia.org/wiki/TikiWiki Geplante Funktionen: […]

Die Kriminellen Computer User

Früher hat man die Computer Elite noch gefördert, Heute ist diese anscheinend überflüssig, und wird Kriminalisiert. Kein Mensch mag Kinderschänder, keine Frage. Aber genau so schlimm ist es Menschen die Hochentwickelt sind, als “Kinderschänder” zu verurteilen, weil diese Versiert genug sind Internet Sperren des BKA zu umgehen. „Wir wissen, dass bei den vielen Kunden, die […]

Projektmanagement via Mediawiki + Mantis Bugtracker

Wie man aus einer normalen Mediawiki Version, ein Projetmanagement Tool macht. Sicherlich kennen sie das Problem aus diversen Projekten, 5 oder nochmehr verschiedene Tools, unzählige Programme auf dem Rechner, Dokumente wo kein Mensch mehr weiss ob diese Aktuell sind. Genau das alles kenne ich aus den letzten 10 Jahren auch, also habe ich mir Gedanken […]

Spiele töten keine Menschen

Wie nach jedem Amoklauf an einer Schule ist auch jetzt nach dem von Winnenden wieder einmal die Diskussion um mögliche Ursachen entbrannt. In den Medien profilieren sich Politiker, Experten und Möchtegernexperten und liefern dabei nichts neues. Wie auch schon nach früheren Amokläufen werden Computerspiele verteufelt und in kausalen Zusammenhang mit solchen Taten gebracht.

Ex Halo-Wars Mitarbeiter gründen zweites Entwicklungsstudio

Wie Golem.de berichtete haben ehemalige Halo-Wars Entwickler ein weiteres Studio gegründet. Durch die Schließung von Microsoft wurden nahezu 100 Mitarbeiter entlassen die sich nun auf die beiden Studios verteilen. Bonfire ist mit 35 Personen etwas kleiner als Robot Entertainment mit seinen 45 Personen.In dieser Woche hatte bereits Robot Entertainment seine Gründung bekanntgegeben, ebenso wie Bonfire besteht es aus ehemaligen Ensemble-Angestellten.

Unterhaltungsindustrie verzeichnet neuen Umsatzrekord

Gerade die Konsolen wie Wii, PS3 und Xbox 360 verzeichneten, einen neuen Umsatzrekord in 2008,14 Prozent mehr als noch 2007. Der PC markt hingegen

Der PC-Spiele-Markt verzeichnete hingegen Verluste (von 471 Mio. Euro 2007 auf nun 438 Mio. Euro) – der Verband beschönigte dies jedoch als “auf inem gutem Niveau stabil”.

Das wir eine kleinere Krise haben , im Bereich PC, liegt wohl an vielen verschiedenen Faktoren, Qualität der PC Spiele, Kopierschutz Hick Hack, Raubkopien, all das führt zu den genannten Problemen.